Eulenschwimmfest 2019


Die Peiner Allgemeine Zeitung berichtete am 24.06. über das Eulenschwimmfest:

Die Heimkulisse beflügelte offenbar: Gleich zwölf Starter des Peiner Schwimmvereins schwammen zu Goldmedaillen in den Einzeljahrgangswertungen beim 18. Peiner Eulenschwimmfest. Auch in den Finalläufen der Sprintstrecken mischten PSV-Athleten ganz vorne mit. 356 Teilnehmer aus 17 Vereinen waren bei dem Groß-Wettkampf im Peiner Freibad P3 ins Wasser gesprungen. Helmut Döhne, der Vorsitzende des Peiner SV, freute sich besonders über die wiederholte Teilnahme von zwei Berliner Vereinen: „Die beiden Vereine aus der Bundeshauptstadt stellten zusammen fast 70 Aktive, die auf unserem Vereinsgelände in der Nähe des Freibads übernachtet haben“, berichtete er.

Ordentlich abgeräumt hat die Peinerin Sunny Helbing. Das zehnjährige Talent gewann über 100 Meter Rücken in 1:45,35 Minute mit mehr als drei Sekunden Vorsprung, siegte über 100 Meter Freistil in 1:27,96 Minute, gewann hauchdünn über 50 Meter Freistil (0:38,56), setzte sich in 1:44,29 über 100 Meter Schmetterling durch und schnappte sich damit überlegen den Mehrkampf-Sieg.

Das gelang Malte Kern bei den Jungen der U15. Seine Punkte zum überlegenen Mehrkampf-Sieg holte er mit Siegen über 50 Meter Freistil (0:29,65), 100 Meter Brust (1:23,65), 100 Meter Schmetterling (1:26,14) und 50 Meter Brust (0:37,60).

Auch der 15-jährige Lokalmatador Paul Coblenz erwischte einen guten Tag. Er siegte über 100 Meter Rücken in 1:17,85 Minute, setzte sich über 50 Meter Schmetterling durch (0:36,12), gewann den Krimi gegen Malte Kern über 100 Meter Freistil (1:09,19) und siegte klar über 50 Meter Rücken (0:36,78).

Ebenfalls Goldmedaillen für den Peiner SV erkämpften Aaron Friedrich (1), Amelie Lauer (1), David Schell (1), Florian Busse (4), Lea Siodczyk (1), Mavie Poersch (2), Milla Kummer (2), Rieke Hansen (2) und Simon Friedrich (1). „Trainerin Jana Siebert freut sich insbesondere aber auch über die vielen persönlichen Bestzeiten ihrer Schützlinge“, hob PSV-Pressewart Volker Busse hervor.

Auch Trainer Christoph Hellmann vom MTV Vechelde freute sich über gute Platzierungen und viele persönliche Bestzeiten seiner Starter. Bei den Jüngsten glückte Maryam Achwan (Jahrgang 2012) sogar ein MTV-Vereinsrekord über 25-Meter Bauchlage im kindgerechten Wettkampf. Weitere Medaillengewinner waren Tara Schmidt, Rianne Schumacher, Nassim Sahli und Colin Schmidt.

Für die Spannung des Wettkampfs ausgezahlt habe sich zudem erneut eine Besonderheit im Wettkampfmodus: „Um den sportlichen Wert unseres Schwimmfestes zu steigern, haben wir erneut Finalläufe über zwei Sprintstrecken, über die 50 m Schmetterling und über die 50 m Freistil, angeboten. Für diese Finalläufe qualifizierten sich die acht Zeitschnellsten der offenen Wertung“, erläuterte Busse. Gleich fünf Peiner hatten das geschafft – und einer schnupperte sogar am Sieg. Florian Busse lieferte sich über 50 Meter Schmetterling einen Final-Krimi mit Kevin Honstein vom SC Bodenteich, denn der Peiner mit nur einer Hundertstelsekunde Rückstand in 0:26,91 haarscharf verlor.

Honstein schaffte das Double, siegte er doch auch über die 50 Meter Freistil (0:25,22). Florian Busse wurde Dritter (0:25,87). Als weitere Teilnehmer in beiden Herrenfinals waren Simon Friedrich (Platz 4 und 5), Aaron Friedrich (Platz 6) sowie Johan Daniel Niessink (Platz 7) angetreten.

Einen Dreifach-Finaltriumph bei den Frauen über 50 Meter Schmetterling schaffte der TV Jahn Wolfsburg. Elisabeth Koal (30,65 Sekunden) siegte vor Aliana Leitloff und Anna de Boer. Schnellste Peinerin war Rieke Hansen auf Platz 6 in 33,50 Sekunden. Koal gewann auch die 50 Meter Freistil in 27,96 Sekunden.

Besonders beliebt sind in Peine auch die beiden Mixed-Staffelwettkämpfe über je 4×50 Meter Lagen und Freistil. „Zwei Schwimmer und zwei Schwimmerinnen bilden ein Team. Das macht diese Staffel sehr reizvoll“, sagte PSV-Schwimmwartin Jana Siebert. Hinter den starken Mannschaften des TV Jahn Wolfsburg erzielte die erste Lagen-Mannschaft des Peiner SV in der Aufstellung Rieke Hansen, Simon Friedrich, Florian Busse und Franziska Schindler den 2. Platz in 2:07,58 Minuten.

Auch die 4×50-Meter-Freistil-Staffel des Peiner Schwimmvereins holte Silber. Sie musste sich in 1:57,41 Minute nur dem TV Jahn Wolfsburg geschlagen geben. Insgesamt waren 13 Mannschaften am Start. Zusammengerechnet gab es beim Eulen-Schwimmfest 1443 Einzel- und 44 Staffelstarts.

Eule 2019 -001
Eule 2019 -005
Eule 2019 -006
Eule 2019 -030
Eule 2019 -031
Eule 2019 -033
Eule 2019 -035
Eule 2019 -036
Eule 2019 -037
Eule 2019 -039
Eule 2019 -040
Eule 2019 -041
Eule 2019 -042
Eule 2019 -043
Eule 2019 -044
Eule 2019 -045
Eule 2019 -046
Eule 2019 -047
Eule 2019 -048
Eule 2019 -049
Eule 2019 -050
Eule 2019 -051
Eule 2019 -052
Eule 2019 -053
Eule 2019 -054
Eule 2019 -055
Eule 2019 -056
Eule 2019 -057
Eule 2019 -058
Eule 2019 -059
Eule 2019 -060
Eule 2019 -061
Eule 2019 -062
Eule 2019 -063
Eule 2019 -064
Eule 2019 -065
Eule 2019 -066
Eule 2019 -067
Eule 2019 -068
Eule 2019 -069
Eule 2019 -070
Eule 2019 -071
Eule 2019 -072
Eule 2019 -073
Eule 2019 -074
Eule 2019 -075
Eule 2019 -076
Eule 2019 -077
Eule 2019 -078
Eule 2019 -079
Eule 2019 -080
Eule 2019 -082
Eule 2019 -083
Eule 2019 -084
Eule 2019 -085
Eule 2019 -086
Eule 2019 -087
Eule 2019 -088
Eule 2019 -089
Eule 2019 -090
Eule 2019 -091
Eule 2019 -092
Eule 2019 -093
Eule 2019 -094
Eule 2019 -095
Eule 2019 -096
Eule 2019 -098
Eule 2019 -099
Eule 2019 -100
Eule 2019 -101
Eule 2019 -102
Eule 2019 -103
Eule 2019 -104
Eule 2019 -105
Eule 2019 -106
Eule 2019 -107
Eule 2019 -108
Eule 2019 -109
Eule 2019 -110
Eule 2019 -111
Eule 2019 -112
Eule 2019 -113
Eule 2019 -114
Eule 2019 -115
Eule 2019 -116
Eule 2019 -117
Eule 2019 -118
Eule 2019 -119
Eule 2019 -120
Eule 2019 -121
Eule 2019 -123
Eule 2019 -124
Eule 2019 -125
Eule 2019 -126
Eule 2019 -127
Eule 2019 -128
Eule 2019 -129
Eule 2019 -130
Eule 2019 -131
Eule 2019 -132
Eule 2019 -133
Eule 2019 -134
Eule 2019 -135
Eule 2019 -136
Eule 2019 -137
Eule 2019 -138
Eule 2019 -139
Eule 2019 -140
Eule 2019 -141
Eule 2019 -142
Eule 2019 -143
Eule 2019 -144
Eule 2019 -156
Eule 2019 -157
Eule 2019 -159
Eule 2019 -160
Eule 2019 -161
Eule 2019 -162
Eule 2019 -163
Eule 2019 -164
Eule 2019 -165
Eule 2019 -166
Eule 2019 -167
Eule 2019 -168
Eule 2019 -169
Eule 2019 -170
Eule 2019 -171
Eule 2019 -172
Eule 2019 -173
Eule 2019 -174
Eule 2019 -176
Eule 2019 -177
Eule 2019 -178
Eule 2019 -179
Eule 2019 -180
Eule 2019 -181
Eule 2019 -182
Eule 2019 -183
Eule 2019 -184
Eule 2019 -185
Eule 2019 -186
Eule 2019 -187
Eule 2019 -188
Eule 2019 -189
Eule 2019 -190
Eule 2019 -191
Eule 2019 -193
MD002055-min
MD002056-min
MD002054-min
MD002053-min
MD002072-min
MD002071-min
MD002069-min
MD002067-min
MD002066-min
MD002065-min
MD002063-min
MD002062-min
MD002061-min
MD002059-min
MD002070-min
MD002068-min
MD002058-min
MD002064-min
MD002057-min
MD002060-min
MD002085-min
MD002084-min
MD002083-min
MD002082-min
MD002081-min
MD002080-min
MD002079-min
MD002078-min
MD002077-min
MD002075-min
MD002076-min
MD002074-min
MD002073-min
MD002072-min
MD002071-min
MD002070-min
MD002069-min
MD002088-min
MD002087-min
MD002086-min
MD002052-min
MD002051-min
MD002050-min
MD002049-min
MD002048-min
MD002047-min
MD002046-min
MD002045-min
MD002044-min
MD002043-min
MD002042-min
MD002041-min